Wir gestalten Jugendhilfe

 


"Du kannst nicht zurückgehen und den Anfang verändern. Aber du kannst starten wo du bist und das Ende verändern."
(C. S. Lewis)

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, Ihnen auf den folgenden Seiten unsere Konzepte und Leistungen der KIWO Jugendhilfe sowie die Menschen die hier arbeiten, vorzustellen. Im Besonderen möchte ich Ihnen zu Fragen unserer Haltung unser Leitbild  ans Herz legen und zu Fragen der möglichen Belegung in den stationären Systemen die „Freien Plätze“. In der Hoffnung, dass Sie das finden, was Sie suchen und vielleicht noch ein paar Anregungen mitnehmen können, wünschen wir Ihnen viel Freude beim Entdecken.

Mit den Mitarbeiter*innen des KIWO
Mario Tenhumberg
Geschäftsführer

Unsere Leistungen

Stationär

 Ambulant

 Verselbständigung

 Eltern-Kind

 Hochseilgarten

Pflegefamilie werden

Unsere Pädagogik

 Erlebnispädagogik

 Traumapädagogik

  Projekt STEP

Wir suchen


Sozialpädagogin / Heilpädagogin / Erzieherin für die  Mädchengruppe in Heiden
Sozialpädagog*in / Erzieher*in / Heilpädagog*in für die Wohnoase
Sozialpädagogin / Heilpädagogin für die traumapädagogische Intensivgruppe für Mädchen
Bundesfreiwilligendienst BFD’ler (m/w/d)

Alle Jobs

 Wie können Sie helfen?

Als gemeinnütziger Träger der Jugendhilfe kümmern wir uns um die Belange und die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Doch gerade Anschaffungen und Freizeitangebote sind in einer tagessatzabhängigen Finanzierung nicht oder nicht immer zu gewährleisten. Wir wollen unseren Kindern und Jugendlichen eine bestmögliche Entwicklung innerhalb der Gesellschaft zukommen lassen. Dazu zählen auch Erlebnisse wie Ausflüge und Sport- und Freizeitaktivitäten oder Spielzeug und Unterhaltungselektronik. Positive Erfahrungen, Integration in der Gemeinschaft und das einfache "Mitreden können“ sind wichtige Bestandteile zur Entwicklung eines jeden Menschen.   

Mehr Info

 Aktuelles

Mittwoch, 14. Februar 2024

DER ZWEITE INFOABEND DES JAHRES!!!

Ihr habt Freude am Zusammenleben mit Kindern und möchtet Gutes weitergeben?
Egal ob alleinerziehend, als Paar, Patchwork-, Regenbogen- oder traditionelle Familie: Wir begleiten euch bei eurer Entscheidung Pflegefamilie zu werden, bereiten euch darauf vor und stehen während der gesamten Betreuung eures Pflegekindes an eurer Seite. Ihr entscheidet, ob ihr eher vorübergehend oder auf Dauer für ein Pflegekind da sein wollt.
Am Mittwoch, dem 14. Februar findet unser nächster Infoabend für Interessierte statt. Ab 19 Uhr stehen wir für Gespräche im EinsA bereit.
Um den Abend besser planen zu können bitten wir um Anmeldung. Telefonisch oder per Mail unter Tel. 02594-9448-80 oder info@kiwo-jugendhilfe.de

 

 

 Dienstag, 06 Februar 2024

Heute war wieder ein Workshop-Forum für Berufe im Sozial- und Gesundheitswesen im Richard von Weizäcker Berufskolleg. Es war wieder ein spannender Tag mit vielen tollen Gesprächen. Danke an alle
#jugendhilfe #lüdinghausen #workshop #sozialberufe #ausbildung #berufsanerkennung #praktikum #richardvonweizsackerbk

 Dienstag, 30 Januar 2024

 Der Verein "Hochseilgarten und Erlebnispädagogik Dülmen e.V." bietet die Ausbildung zum Hochseilgartentrainer in unserem Hochseilgarten an. Nur noch wenige Plätze frei, jetzt schnell melden…
Infos und Anmeldung unter http://ourl.de/Hochseilgarten

 


 

 

 

 

 

  

 

 

 


 


 
 
 
 
Instagram